Love by Lisa www.easy.desing.de.be
Die ersten paar Tage meines neuen Lebens

Die Schule hat wieder angefangen.
Am ersten Tag (Montag) musste ich um 9 Uhr in der Aula sein. Ich kam mir ziemlich dämlich vor da so alleine zu stehen, denn der Rest stand in schönen Gruppen und plauderte wild drauf los was es denn so alles Neues zu erzählen gibt. Zum Glück hab ich eine Gleichgesinnte gefunden, die auch alleine da war. Mit ihr hab ich mich dann in die Aula gesetzt und mal abgewartet. Sie kam leider in eine andere Klasse. Ich bin in 3/11/2. Uns wurde dann ein Klassenlehrer zugeteilt und wir sind mit ihm in unser Klassenzimmer (C212) gegangen. Da haben wir uns dann erstmal hingesetzt und n bisschen das Organisatorische belabert. Heute war dann um 7.55 Uhr Schule. Heute saß ich dann aufgrund Platzmangels bei den Jungs. Sind eigentlich ganz okay, mein Nachbar auch.
Haben heute dämliche Kennenlernspielchen betrieben und sowas alles. Jetzt kann ich so gut wie alle Namen aber es gibt trotzdem noch welche die ich nich kann. Naja,das wird noch mit der Zeit schätze ich. Nächste Woche schreib ich meine erste Mathearbeit. Naja, is eher eine Arbeit, die zeigen soll auf welchem Stand man ist (wird zum Glück nicht bewertet).
Dann halt bissl Organisatorisches Zeug weiterbelabert und Schulordnung durchgegangen und so.
Hab so ziemlich jeden Tag von 8 bis 15 Uhr Schule aber fallen vll noch so 2-4 Stunden weg.
Bin dann mit Lorenz und Noah heimgelaufen. Zum Glück noch keine Hausaufgaben aber in dieser Woche noch 5 Stunden Mathe -.-
Hoffe bei euch isses besser.

Grüße vom Blumenfeld an den Rest der Welt 

11.9.07 21:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
NAVIGATION
Startseite

ÜBER
Mich
Claire
Mich & Ihn

MAG
Freunde
Bilder
Fluch der Karibik

ZEUG
Anti-Rauch-Kampagne
Gästebuch
Kontakt
Archiv

CREDITS
Design
Designer
Gratis bloggen bei
myblog.de